Schweizer Augenoptiker informieren rund um Gleitsichtgläser

Irene Jäggi (62)

"Mit Gleitsicht kann ich wieder Lesen wie früher."

Kennen Sie das auch, dass das Lesen in der Nähe immer schwieriger wird? Das liegt an Veränderungen in unserem Auge. Wer dann nicht zur Lesebrille greifen möchte, kann sich seine komfortable Sicht mit einer Gleitsichtbrille erhalten.

Wir suchen 100 Gleitsicht-Tester

Holen Sie sich einen 100.– Franken Gutschein für Ihre neue Gleitsichtbrille und helfen Sie uns Gleitsichtgläser zu testen.

Gutschein_Gleitsicht.ch_Zeichenfläche_

So sind Gleitsichtgläser aufgebaut

Durch Gleitsichtgläser oder auch Mehrstärkengläser war es erstmals möglich, einen völlig unsichtbaren fliessenden Übergang zur Nahsicht zu ermöglichen. Vom Fernbereich (Grün), hat das Glas einen gleitenden Übergang in den Nahbereich (Rot) und ermöglicht so flexibles, scharfes Sehen in jeder Situation und auf alle Distanzen.

Fernbereich

Der Fernbereich des Glases hat den grössten Anteil. So ermöglicht ein Gleitsichtglas ganz natürliches Sehen in die Ferne und bietet dem Träger einen sicheren Rundumblick beim Autofahren oder im Alltag.

Der Fernbereich muss nicht immer eine Korrektur aufweisen. Auch Personen ab 40 ohne eine Korrektur in die Ferne, die gleichzeitig ohne Lesebrille weiterhin flexibel in die Nähe sehen möchten, profitieren von Gleitsichtgläsern.

Zwischenbereich

Der Zwischenbereich ermöglicht einen stufenlosen Übergang in die Nahsicht. So sind alle Distanzen zwischen 2m und 40cm klar erkennbar.

 

Der Zwischenbereich eignet sich eher für

den flexiblen Einsatz im Alltag. Um Haltungsprobleme und eingeschränkte Sicht, wie zum Beispiel beim längeren Arbeiten am Computer, zu vermeiden, empfiehlt es sich, zusätzlich auf eine Nahkomfortbrille zurückzugreifen.

Nahbereich

Durch die Presbyopie verändert sich die Fähigkeit des Auges, scharf in die Nähe sehen zu können. Der Nahbereich im Gleitsichtglas macht es wieder möglich im Alltag schnell und einfach auch Kleingedrucktes wieder zu erkennen. Inhaltsangaben von Produkten im Supermarkt, eine Nachricht auf dem Smartphone oder der Pincode beim Kartenzahlen, alles Situationen in denen eine Gleitsichtbrille Freiheit und Gelassenheit schenkt.

Für jede Sehanforderung die richtige Brille

Eine Gleitsichtbrille bietet viel Freiheit und flexibles Sehen. Aber nicht für jede Sehsituation ist sie die beste Lösung. Mit zusätzlichen speziellen Brillengläser im Mehrstärken- oder Einstärken-Bereich lässt sich Ihr Alltag noch komfortabler gestalten.

Finden Sie einen Optiker in Ihrer Nähe

Damit eine Gleitsichtbrille perfekt funktioniert  ist eine persönliche Beratung zu empfehlen. Dafür steht Ihnen unser Netzwerk von über 100 Schweizer Augenoptiker zur Verfügung.

Über das Auge